Stand: Ideensammlung

Support für Sportler

Ski

Erst mit den passenden Skistiefeln macht das Skifahren Spaß!

 

Radsport

Ob Mountainbike, Rennrad oder Triathlon - die Faszination Radsport beginnt mit dem perfekten Zusammenspiel von Mensch und Maschine.

 

Laufsport

Wenn es mal wieder in der Wade zwickt!

Die Sportversorgung
Die optimale Versorgung des Sportlers erfordert eine interdisziplinäre Kooperation von Biomechanik, Bewegungslehre und Orthopädie-Schuhmacherhandwerk. Die Aufgabe der Orthopädieschuhtechnik besteht in der individuellen und spezifischen Ausstattung der Sportschuhe. Hierfür stehen zwei Lösungsverfahren zur Verfügung: zum einen die individuelle sportartspezifische Maßeinlage und zum anderen die orthopädische Schuhzurichtung. Letztere stellt eine sportart- und sportlerspezifische Anpassung des verwendeten Sportschuhes dar.

In einem funktionellen Bewegungsablauf haben die unteren Extremitäten, insbesondere die Füße, eine tragende, stützende und bewegungszielgerichtete Aufgabe.

Die Orthopädieschuhtechnik hat sich darauf spezialisiert, Schwachstellen an Fuß und Bein zu erkennen. Durch handwerklich gefertigte, individuelle Hilfsmittel kann dann die notwendige Bewegungsfähigkeit sowie die optimale Leistungsfähigkeit wiederhergestellt werden.

Zunächst wird die Bewegung bzw. der Gang beobachtet, gemessen und analysiert, dann kann die Bewegung durch die richtige schuh-technische Versorgung unterstützt und individuell optimiert werden.